Menschen

Jeder bei bluehands ist ein leidenschaftlicher Softwareentwickler. Dies ist der Grundstein für die hohe Motivation an der gemeinsamen Arbeit. Wir gehen respektvoll miteinander um, man hilft und inspiriert sich gegenseitig. Wir haben tagtäglich Spaß an unserer Arbeit und können mit Stolz behaupten, dass man dies merkt.


Andreas Wiesinger
E-Mail:wiesinger@bluehands.de
Telefon:+49 721 1610869

Andreas Wiesinger

Andreas ist bekennender Straßenbahnfahrer. Er ist nahezu jede Linie in Karlsruhe und Umgebung schon von Endhaltestelle zu Endhaltestelle gefahren. Dass er jeden Moment genießen will und kann, macht ihn zu einem wertvollen bluehands-Neuzugang. Beim Spülmaschine ausräumen in der bluehands-Küche kommen ihm neue Ideen zu laufenden Projekten.

Beschreibe dich in drei Worten:

humorvoll, manchmal ernst, ein Momentgenießer

Was bringt dich zum Schreien?

Wenn mir eine schwere Kiste auf den Fuß fällt. Nein, ich habe dieses Ventil nicht. Es bringt mir nichts zu schreien.

Was kann außer dir niemand bei bluehands?

Die Spülmaschine um 7 Uhr ausräumen (ich bin einfach so früh da)! Aber im Ernst, ich glaube ich bin ganz gut darin, den Überblick zu bewahren.

Was bringt dich in „Bewegung“?

Wenn ich etwas erreichen will. Das kann dann auch mal bedeuten, dass ich eine Nacht nicht zum Schlafen komme.

Wir haben ein gemeinsames Ziel - wie würdest du es beschreiben?

Eine gute Arbeitsatmosphäre schaffen um gute Arbeit, gute Software machen zu können und damit Geld verdienen. Weil wenn es uns gut geht, geht es auch dem Kunden gut und umgekehrt.

Warum haben alle Kunden bei bluehands „Lust auf bluehands“?

Es wird großen Wert auf die menschliche Komponente gelegt. Das kommt gut an.

Jemand betritt das Büro. Woran erkennt er dich?

Am weißen Hemd.

Die Nahrungsaufnahme wird bei bluehands großgeschrieben. Was ist dein Lieblingsgericht?

Lasagne.

Womit kann man dir eine Freude machen?

Ein freier Tag mit meiner Frau und dabei Straßenbahn fahren. Von Endhaltestelle zu Endhaltestelle.

Was sollte jeder Mensch in seinem Leben gemacht haben?

Auf jeden Fall realisieren welches Geschenk das Leben ist. Grundsätzlich sollte man sich Gedanken gemacht haben was im Leben wichtig ist und danach leben.

Du gehst an Deinen Rechner, schaltest ihn ein aber nichts passiert - Was tust Du?

Ich überlege ob dies ein Zeichen ist … Tatsächlich würde ich schauen ob der Rechner Strom bekommt und mir dann einen Kaffee holen und nach weiteren Fehlern suchen und mir wieder Kaffee holen. Panik hilft nicht.

Was ist für Dich Spaß?

Neues erfahren und ausprobieren. Spontan sein. Ungewohntes machen und experimentieren.

Du sitzt mit Waldemar zusammen. Was kannst Du über ihn/sie sagen?

Man kann ihn gut begeistern und wenn er dabei ist, ist er dabei. Er begeistert sich auch selber.

Worin möchtest Du Experte werden?

Ich wäre gerne Pilot. Nur so zum Spaß würde ich das gerne können.