Menschen

Jeder bei bluehands ist ein leidenschaftlicher Softwareentwickler. Dies ist der Grundstein für die hohe Motivation an der gemeinsamen Arbeit. Wir gehen respektvoll miteinander um, man hilft und inspiriert sich gegenseitig. Wir haben tagtäglich Spaß an unserer Arbeit und können mit Stolz behaupten, dass man dies merkt.


Waldemar Tomme
E-Mail:waldemar.tomme@bluehands.de
Telefon:+49 0721 1610885

Waldemar Tomme

Waldemar ist laut eines Kollegen "n Techni" - was immer das genau bedeuten mag, seine Frameworks sind einmalig. Seine Affinität zu Online-Games und Technikzeug hat ihm sicher zu diesem Titel verholfen. Gaming - das ist seine Welt. In der realen Welt gefällt ihm Japan als Land und auch die Küche und die E-Musik. Mal mit blauen Haaren zur Arbeit zu kommen ist für Waldemar nix besonderes. 

Beschreibe dich in drei Worten:

verrückt, japanophil, tech-affin

Was bringt dich zum Schreien?

Begeisterung beim Spielen von Onlinegames mit Freunden, aktives E-Sport-Event verfolgen… eigentlich nur positive Dinge. Schreien vor Verzweiflung, wenn unerklärbare technische Probleme auftauchen.

Was kann außer dir niemand bei bluehands?

japanisch, irgendwelche speziellen Onlinegames

Was bringt dich in „Bewegung“?

Ich mag es, wenn man mich motiviert und mitreißt. Einmal in Bewegung bleibe ich auch dabei.

Wir haben ein gemeinsames Ziel - wie würdest du es beschreiben?

Guter Code! Software, die glücklich macht produzieren. Der Nutzer soll auf jeden Fall Spaß haben.

Warum haben alle Kunden bei bluehands „Lust auf bluehands“?

Wegen dem gemeinsamen Ziel bei bluehands.

Jemand betritt das Büro. Woran erkennt er dich?

Entweder am T-Shirt mit einem Aufdruck von irgendeinem Game oder an den Kopfhörern.

Die Nahrungsaufnahme wird bei bluehands großgeschrieben. Was ist dein Lieblingsgericht?

Sushi! Ich mag außerdem die komplette japanische Küche, generell asiatisch, slawisch und baden-württembergische Küche.

Womit kann man dir eine Freude machen?

Mit J-Core, elektronischer Musikstil aus Japan. Außerdem freue ich mich über stillschweigende Aufmerksamkeit. Einfach da sein ist schön.

Was sollte jeder Mensch in seinem Leben gemacht haben?

Mindestens einmal eine wirklich eigene wichtige Entscheidung getroffen haben. Und als Erwachsener sollte man auf jeden Fall auch ein Spiel gespielt haben.